Aktuelles und Bekanntmachungen

Wichtige Information zur Müllabfuhr


Bitte stellen Sie ALLE Müllgefäße zum jeweiligen Abfuhrtermin bis 06.00 Uhr zur Leerung am Straßenrand bereit.

Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen fahren geänderte Leerungsrouten um während der Corona-Zeit die Abfuhr und Leerung der jeweiligen Müllgefäße zu gewährleisten.

Ebenso legen Sie bitte Ihren Sperrmüll bis 06.00 Uhr am Abfuhrtag zur Abholung bereit.

Wir können KEINE nicht rechtzeitig bereitgestellten Müllgefäße nachleeren.

Für die anstehende Grünmüllabfuhr, die zwischen dem 07.04. und 09.04.2020 stattfindet, bitten wir um Anmeldungen unter abfall@kelkheim.de oder telefonisch unter 06195 803-952 oder 06195 994812. Es handelt sich hierbei nicht um die Abfuhr der Biotonnen. Diese findet regulär statt.

Wichtig:

Das Hessische Umweltministerium informiert die Bürger und Bürgerinnen darüber, dass für Quarantäne-Haushalte folgende Regeln gelten und einzuhalten sind:
Sämtliche Abfälle, die kontaminiert sein könnten, sollen in stabile, möglichst reißfeste Abfallsäcke gegeben werden. Ein Einwerfen von z.B. losen Taschentüchern in eine Abfalltonne ist zu unterlassen.
Die Abfallsäcke sind anschließend durch Verknoten oder Zubinden zu verschließen.
Bei der Getrennthaltung der Abfälle (Papier, Gelbe Tonne/Gelber Sack) ist darauf zu achten, dass mindestens 3 Tage vor dem Abholtermin keine Abfälle in die jeweiligen Tonnen / Säcke gegeben werden.
Für Glasabfälle und Pfandverpackungen wird empfohlen, diese nicht über den Hausmüll zu entsorgen, sondern bis zur Aufhebung der Quarantäne im Haushalt aufzubewahren. Eine Reinigung der Oberflächen ist empfehlenswert.


Vielen Dank für Ihr Verständnis!
« Seitenanfang