Aktuelles und Bekanntmachungen

Corona-Testzentrum in der Kelkheimer Stadtmitte


Ab sofort kann man sich in Kelkheim auf das Coronavirus testen lassen. In der Frankenallee 10, in den Räumen der ehemaligen Kinderkrippe „Kleine Strolche“, hat ein privat betriebenes Corona-Testzentrum eröffnet, bei dem Antigen-Schnelltests sowie PCR-Tests möglich sind.

Betrieben wird dieses Testzentrum von der „Grünen Apotheke Kelkheim“ in Zusammenarbeit mit der Firma InVitaGO GmbH.

Die Tests werden von geschultem Fachpersonal durchgeführt. Die Kosten für die Tests belaufen sich beim Antigen-Schnelltest auf 38,00 ¤ und beim PCR-Test auf 75,00 ¤. Das Testzentrum hat montags bis samstags geöffnet.

Sie können ohne Anmeldung direkt in das Testzentrum gehen oder Sie registrieren sich auf der Homepage https://invitago.eu/.

Die Stadt Kelkheim hat vorübergehend für die nächsten zwei Monate die leerstehenden Räume der ehemaligen Kinderkrippe für das Testzentrum zur Verfügung gestellt, damit allen Bürgern auch in Kelkheim eine schnelle Testmöglichkeit angeboten werden kann. Nach dieser Nutzung wird dort eine neue Kinderkrippe eingerichtet.

« Seitenanfang