Entsorgung von Buchsbäumen, die mit dem Buchsbaumzünsler befallen sind


Derzeit sind sehr viele Buchsbäume in Kelkheim mit dem Buchsbaumzünsler befallen.

 

Bitte entsorgen Sie diese befallenen Buchsbäume nicht über die Biotonne oder über die „normale“ Grünabfallentsorgung.

 

Die Stadt Kelkheim hat vor dem Gelände des städtischen Betriebshofes, verlängerte Jahnstraße in Kelkheim-Münster, Container aufgestellt, in denen Sie die befallenen Buchsbäume entsorgen können.

 

Zusätzlich können Sie die befallenen Buchsbäume auf dem Gelände der Grünschnittannahmestelle an der B 519 zwischen Liederbach und Hofheim zu den Öffnungszeiten, samstags zwischen 8.00 und 18.00 Uhr, in den bereitgestellten Containern entsorgen.

 

Die befallenen Buchsbäume müssen in verschlossenen Säcken angeliefert werden.

 

Um eine Weiterverbreitung des Buchsbaumzünslers zu verhindern werden die befallenen Buchsbäume dann fachgerecht entsorgt.

 

Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe.