Ein Ferienspielfilm bei der visionale 2018


Der Kurzfilm „Prank“, der im Rahmen der Kelkheimer Ferienspiele produziert wurde, hat den Vorentscheid zur visionale 2018 bestanden und wurde letzten Samstag im Gallus Theater Frankfurt auf großer Leinwand gezeigt. Die visionale ist Hessens größtes Kinder- und Jugend Film- und Medienfestival und feiert dieses Jahr 30-jähriges Bestehen.

Die Idee zum Film hatten die beteiligten Jugendlichen. Sie schrieben auch das Drehbuch, spielten die unterschiedlichen Rollen, kümmerten sich um Maske und Requisite und natürlich um Ton und Kamera. Gedreht wurde mit der festen Gruppe junger Filmemacher*innen an einem Wochenende im Jugendzentrum.