Neuer Bürgerservice: Interaktive und verständliche Darstellung des Kelkheimer Haushaltes im Internet


Im Zuge der Beratungen zum Haushalt 2019 wurde aufgrund eines angenommenen Antrages der SPD-Fraktion ein Ansatz in Höhe von 1.000 ¤ zur einfachen und übersichtlichen Darstellung des Haushaltes im Internet gebildet. Der interaktive Haushalt ist unter dem folgenden Link abrufbar: https://kelkheim.haushaltsdaten.de/2019

Auf dieser Homepage ist bereits der Haushaltsplan 2019 der Stadt Kelkheim (Taunus) eingebunden.

Ziel der Einführung ist es, den kommunalen Haushalt für die Mandatsträger und die Öffentlichkeit verständlich aufzubereiten und zu präsentieren. Hierbei werden die Informationen zum Haushalt durch Visualisierungen und dynamische Tabellen einfach und nachvollziehbar zugänglich gemacht. Darüber hinaus ermöglicht die Homepage einen schnellen, wie auch mobilen Zugriff auf die Informationen rund um den städtischen Haushalt.

Auf der Übersichtsseite werden die wichtigsten Zahlen, Daten und Fakten auf einem Blick dargestellt. Dies erfolgt grafisch und zur besseren Interpretation in Beziehung gesetzt von Erträgen und Aufwendungen oder auch Einzahlungen und Auszahlungen.

Die Rubrik „Haushalt“ zeigt den vollständigen Haushalt der Stadt Kelkheim (Taunus) in Form einer dynamischen Darstellung aus verschiedenen Blickwinkeln. Dies lässt den städtischen Haushalt übersichtlich wirken und erleichtert die Nutzung und das Verständnis für den Haushalt.

Weiterhin werden sämtliche „Erträge und Aufwendungen“ nach Herkunft und dem Umfang aufgezeigt. Dies ermöglicht einen schnellen Überblick und zeigt die Relevanz einzelner Ertrags- und Aufwandspositionen.

Unter dem Menüpunkt „Kennzahlen“ werden die bedeutsamsten Kennzahlen grafisch dargestellt und ihre Bedeutung erklärt. Als Beispiele sind hier die ordentlichen Erträge oder Aufwendungen pro Kopf, die Steueraufwandsdeckungsquote, der Personalaufwand pro Kopf, der Aufwandsdeckungsgrad, die Zinslastquote, das Nettosteueraufkommen und das ordentliche Ergebnis pro Kopf zu nennen.

Das Angebot wird abgerundet durch ein integriertes Haushaltslexikon, welches eine verständliche Begriffssammlung rund um den kommunalen Haushalt bietet. Erklärungen zu seiner Interpretation bieten Hilfestellungen für Mandatsträger und Bürger gleichermaßen.