Übernahme der Betreuungskosten durch das Amt für Jugend und Schulen

Das Amt für Jugend und Schulen der Verwaltung des Main-Taunus-Kreises übernimmt auf Antrag die Beiträge für Kindertagesstätten, Kindergärten, Krabbelstuben, Kinderkrippen oder Kinderhorte ganz oder teilweise. Die Leistung ist abhängig vom Einkommen der Eltern. Sie wird ab dem Monat des Antragseingangs gewährt.

Informationen hierzu erteilt das Amt für Jugend und Schulen unter der Telefon-Nummer 06192 - 201 1573 oder jugend-schulen@mtk.org.

Viele weitere Informationen sowie den Antrag auf Übernahme finden Sie auf der Homepage des Main-Taunus-Kreises www.mtk.org in der Rubrik: Schule & Bildung; Familie, Jugend & Soziales.

Der Antrag auf Übernahme der Betreuungskosten ist auch erhältlich im Rathaus, Zimmer 312 A in der dritten Etage.