Präventionsprojekte des Main-Taunus-Kreises (Auszug Kelkheim)

Präventionsprojekte des Main-Taunus-Kreises
(Auszug Präventionsrat Kelkheim)

2.8 Präventionsrat Kelkheim

Aktions- und Erlebnistage für junge Leute (Kletterabenteuer/ Kanu-Erlebnistag/ Chillen am See für Jugendliche und junge Erwachsene)

Aktion „Vorsicht aufmerksame Nachbarn" Ausgabe von Aufklebern/Schildern i.V.m. Veranstaltungen zur Wohnungseinbruchsprävention, dem Prüfen von Häusern auf Einbruchsgelegenheiten und pol. Beratung

Alkoholtestkäufe (Kontrolle des Abgabeverbots an Jugendliche zur Sensibilisierung der Einzelhändler und Discounter)

Alkoholfreie Party beim Rosenmontags-Umzug mit Kostümprämierung für Jugendliche und junge Erwachsene

Breakdance-Kurs – ein offenes Angebot für Jugendliche ab 12 Jahren mit erfahrenem Trainer

Cool sein Cool bleiben (Projekt an Kelkheimer Schulen zur Vermeidung von Gewalteskalation an den 7. bzw. 8. Klassen)

Du und Ich-Tag – für mehr Miteinander (Projekttag Stadtmitte mit Jugendlichen und Senioren)

Erste Stunde – Projekt zum Thema Mobbing für Schüler/innen der 7./8. Klasse

Fahrradkontrollen an weiterführenden Schulen (Überprüfung der verkehrstechnischen Sicherheit der Fahrräder zur Erhöhung der Verkehrssicherheit)

F.E.I.N. Codierung zur Verhinderung von Fahrraddiebstählen

Fortbildungsangebote für Fachkräfte in der Jugendarbeit (im Bereich Sucht- und Gewaltprävention)

Gewalt - Sehen - Helfen (Projekt zur Vermeidung von Gewalteskalation und Förderung von Zivilcourage)

Halloween – Saures kann teuer werden (Plakataktion in Schulen und Rathäusern mit Begleitinformationen zur Sensibilisierung hinsichtlich straf- und zivilrechtlicher Sanktionen)

HalT- Hart am Limit (Alkoholprävention für Jugendliche und Eltern)

Heinzelmännchen – von Mensch zu Mensch (Unterstützung von Seniorinnen und Senioren durch hilfsbereite Bürger)

Im Netz der neuen Medien (Projekt am Privatgymnasium Dr. Richter über die Gefahren der neuen Medien in 6. bzw. 7. Klassen)

Internat. Jugendbegegnung, Fußballfreundschaft (Begegnung/Austausch mit Jungen aus Kelkheim - Ulcinj/Montenegro - Orahavac/ Kosovo)

JuBiZu (Regionale Bildungs- und Ausbildungsmesse, bei der Schülerinnen und Schüler Informationen über Ausbildungen, Praktika und schulische Angebote durch Unternehmen und Schulen aus Kelkheim und Umgebung erhalten)

Jugendschutz durch Farbbändchen - Verteilung von farbigen Bändchen zur altersabhängigen Kennzeichnung von Festbesuchern hinsichtlich Ausschank von Alkohol bei der Fischbacher Kerb

Kinderstadt Sonnental (Ferienprojekt zur Förderung sozialer Kompetenzen, Demokratie, Kennenlernen von Gemeinwesen und dessen Strukturen)

Kinder und Polizei" (Kindergruppen lernen die Polizeistation kennen und bekommen Verhaltenstipps, zur Verhütung von Straftaten)

Klassenrat – gemeinschaftliche Konfliktlösung im Klassenverband (Sekundarstufe 1)

Main-Taunus-Scouts (Alkoholprävention bei Kindern und Jugendlichen beim Rosenmontagsumzug)

Mobile Sozialarbeit (Einstellung eines mobilen Sozialarbeiters für aufsuchende Jugendarbeit)

Parkflächen mit Doppelmarkierung (Verbreiterung von Parkbuchten zur Vermeidung von Verkehrsunfällen und Unfallfluchten)

Pimp My Car! (Gestaltung von Auto mit Spraydose organisiert vom Jugendbüros der Mobilen Sozialarbeit)

Polizeiliche Seniorenberatung (ein interaktives Seminar zum Schutz älterer Menschen vor Trickbetrug und Trickdiebstahl sowie Internetkriminalität)

Prüfen von Wohnhäusern auf Einbruchsgelegenheiten durch Vertreter des Präventionsrates, der Ordnungspolizei, des Ordnungsamtes, des Freiwilligen Polizeidienstes, der Polizeistation und des Fachkommissariates

Rap-Studio für Jugendliche, die im Tonstudio ihren eigenen Rap aufnehmen können

Reduzierung von Wildunfällen auf ausgewählten Strecken

Regenhütte – ein von der Stadt Kelkheim finanziertes Projekt, bei dem sich Jugendliche einen Unterstand bauten

Samstagfußball für Jugendliche in einer zur Verfügung gestellten Halle (unter Aufsicht)

Sicherheitsberater für Seniorinnen und Senioren in Kelkheim (Gewinnung und Ausbildung von Sicherheitsberatern 50+ zur Aufklärung und Sensibilisierung von Seniorinnen und Senioren für relevante Kriminalitäts- und Verkehrssicherheitsbereiche)

Schulsozialarbeit - mit Einzelfallhilfen, sozialem Lernen und Persönlichkeitsentwicklung an der Eichendorffschule in Kelkheim-Münster und –Fischbach, der Anne-Frank-Schule sowie dem Privatgymnasium Dr. Richter

Selbstbewusstsein durch Selbstverteidigung für männl. Jugendliche ab 14 Jahren

Soziales Lernen – gezielte Übungen zum Aufbau einer Klassengemeinschaft für Schüler/-innen der 5. Klasse

Veranstaltung zur Wohnungseinbruchsprävention (Sensibilisierung von Haus- und Wohnungsbesitzern zur Eigentumssicherung, Nachbarschaftshilfe und Verständigung der Polizei)

Vermeidung von Straftaten gegen ältere Menschen in Kelkheim (Sensibilisierung der Seniorinnen und Senioren 65+ durch Schreiben BGM mit Faltflyer, Türaufkleber und Türklinkenanhänger)

Verstärkung der Ordnungspolizei (i.V.m. Ausrichtung auf Jugendprävention); Einsatz zu relevanten Zeiten

Vorbereitung auf Krisensituationen an Schulen (Abstimmung zwischen Schule und Polizei zur Vermeidung und Einschätzung von Gefahrenlagen)

Warnung älterer Menschen vor Betrugsmaschen (Vortrag zum Thema „Betrug an älteren Menschen")

Wir helfen Kindern! (Anlaufstellen für Kinder in aktuellen Notsituationen)

Zick-Zack-Ananas-Park (BMX-Sprunghügellandschaft für Jugendliche)