Präventionsrat

Präventionsprojekte des Main-Taunus-Kreises (Auszug Kelkheim)

Präventionsprojekte des Main-Taunus-Kreises
(Auszug Präventionsrat Kelkheim)

2.8 Präventionsrat Kelkheim

  • Aktions- und Erlebnistage für junge Leute (Kletterabenteuer/ Kanu-Erlebnistag/ Chillen am See für Jugendliche und junge Erwachsene)
  • Aktion "Vorsicht aufmerksame Nachbarn" Ausgabe von Aufklebern/Schildern i.V.m. Veranstaltungen zur Wohnungseinbruchsprävention, dem Prüfen von Häusern auf Einbruchsgelegenheiten und pol. Beratung
  • Alkoholtestkäufe Kontrolle des Abgabeverbots an Jugendliche zur Sensibilisierung der Einzelhändler und Discounter
  • Alkoholfreie Party beim Rosenmontags-Umzug mit Kostümprämierung für Jugendliche und junge Erwachsene
  • Breakdance-Kurs ein offenes Angebot für Jugendliche ab 12 Jahren mit erfahrenem Trainer
  • Cool sein Cool bleiben Projekt an Kelkheimer Schulen zur Vermeidung von Gewalteskalation an den 7./8. Klassen
  • Du und Ich-Tag für mehr Miteinander (Projekttag Stadtmitte mit Jugendlichen und Senioren)
  • Erste Stunde Projekt zum Thema Mobbing für Schüler/innen der 7./8. Klasse
  • Fahrradkontrollen an weiterführenden Schulen Überprüfung der verkehrstechnischen Sicherheit der Fahrräder zur Erhöhung der Verkehrssicherheit
  • F.E.I.N. Codierung zur Verhinderung von Fahrraddiebstählen
  • Fortbildungsangebote für Fachkräfte in der Jugendarbeit im Bereich Sucht- und Gewaltprävention
  • Gewalt-Sehen-Helfen Projekt zur Vermeidung von Gewalteskalation und Förderung von Zivilcourage
  • Halloween Saures kann teuer werden Plakataktion in Schulen und Rathäusern mit Begleitinformationen zur Sensibilisierung hinsichtlich straf- und zivilrechtlicher Sanktionen
  • HalT-Hart am Limit Alkoholprävention für Jugendliche und Eltern
  • Heinzelmännchen von Mensch zu Mensch Unterstützung von Seniorinnen und Senioren durch hilfsbereite Bürger
  • Im Netz der neuen Medien Projekt am Privatgymnasium Dr. Richter über die Gefahren der neuen Medien in 6./7. Klassen
  • Internat. Jugendbegegnung, Fußballfreundschaft Begegnung/Austausch mit Jungen aus Kelkheim - Ulcinj/Montenegro - Orahavac/ Kosovo
  • JuBiZu Regionale Bildungs- und Ausbildungsmesse, bei der Schülerinnen und Schüler Informationen über Ausbildungen, Praktika und schulische Angebote durch Unternehmen und Schulen aus Kelkheim und Umgebung erhalten
  • Jugendschutz durch Farbbändchen Verteilung von farbigen Bändchen zur altersabhängigen Kennzeichnung von Festbesuchern hinsichtlich Ausschank von Alkohol bei der Fischbacher Kerb
  • Kinderstadt Sonnental Ferienprojekt zur Förderung sozialer Kompetenzen, Demokratie, Kennenlernen von Gemeinwesen und dessen Strukturen
  • Kinder und Polizei Kindergruppen lernen die Polizeistation kennen und bekommen Verhaltenstipps, zur Verhütung von Straftaten
  • Klassenrat gemeinschaftliche Konfliktlösung im Klassenverband (Sekundarstufe 1)
  • Main-Taunus-Scouts Alkoholprävention bei Kindern und Jugendlichen beim Rosenmontagsumzug
  • Mobile Sozialarbeit Einstellung eines mobilen Sozialarbeiters für aufsuchende Jugendarbeit
  • Parkflächen mit Doppelmarkierung Verbreiterung von Parkbuchten zur Vermeidung von Verkehrsunfällen und Unfallfluchten
  • Pimp My Car! Gestaltung von Auto mit Spraydose organisiert vom Jugendbüros der Mobilen Sozialarbeit
  • Polizeiliche Seniorenberatung ein interaktives Seminar zum Schutz älterer Menschen vor Trickbetrug und Trickdiebstahl sowie Internetkriminalität
  • Prüfen von Wohnhäusern auf Einbruchsgelegenheiten durch Vertreter des Präventionsrates, der Ordnungspolizei, des Ordnungsamtes, des Freiwilligen Polizeidienstes, der Polizeistation und des Fachkommissariates
  • Rap-Studio für Jugendliche, die im Tonstudio ihren eigenen Rap aufnehmen können
  • Reduzierung von Wildunfällen auf ausgewählten Strecken
  • Regenhütte ein von der Stadt Kelkheim finanziertes Projekt, bei dem sich Jugendliche einen Unterstand bauten
  • Samstagfußball für Jugendliche in einer zur Verfügung gestellten Halle (unter Aufsicht)
  • Sicherheitsberater für Seniorinnen und Senioren in Kelkheim (Gewinnung und Ausbildung von Sicherheitsberatern 50+ zur Aufklärung und Sensibilisierung von Seniorinnen und Senioren für relevante Kriminalitäts- und Verkehrssicherheitsbereiche)
  • Schulsozialarbeit mit Einzelfallhilfen, sozialem Lernen und Persönlichkeitsentwicklung an der Eichendorffschule in Kelkheim-Münster und –Fischbach, der Anne-Frank-Schule sowie dem Privatgymnasium Dr. Richter
  • Selbstbewusstsein durch Selbstverteidigung für männl. Jugendliche ab 14 Jahren
  • Soziales Lernen gezielte Übungen zum Aufbau einer Klassengemeinschaft für Schüler/-innen der 5. Klasse
  • Veranstaltung zur Wohnungseinbruchsprävention Sensibilisierung von Haus- und Wohnungsbesitzern zur Eigentumssicherung, Nachbarschaftshilfe und Verständigung der Polizei
  • Vermeidung von Straftaten gegen ältere Menschen in Kelkheim (Sensibilisierung der Seniorinnen und Senioren 65+ durch Schreiben BGM mit Faltflyer, Türaufkleber und Türklinkenanhänger)
  • Verstärkung der Ordnungspolizei (i.V.m. Ausrichtung auf Jugendprävention) Einsatz zu relevanten Zeiten
  • Vorbereitung auf Krisensituationen an Schulen Abstimmung zwischen Schule und Polizei zur Vermeidung und Einschätzung von Gefahrenlagen
  • Warnung älterer Menschen vor Betrugsmaschen Vortrag zum Thema „Betrug an älteren Menschen
  • Wir helfen Kindern! Anlaufstellen für Kinder in aktuellen Notsituationen
  • Zick-Zack-Ananas-Park BMX-Sprunghügellandschaft für Jugendliche


    « Seitenanfang