Friedhof Hornau


Gagerngräber

Hornauer Straße 176
65779 Kelkheim (Taunus)

Der Friedhof besteht seit 1822. Im Jahr 1958 wurde das Leichenhallengebäude errichtet. Eine kleine offene Halle entstand einige Jahre später durch Anbau einer Überdachung.

Sehenswert auf dem Hornauer Friedhof sind die Grabstätten der Familie von Gagern, die von 1818 bis 1866 das ehemalige Hofgut in Hornau besaßen. Unter 11 Grabmalen ruhen 16 Angehörige der Familie von Gagern und der mit ihnen verschwägerten Familie der Freiherren von Breidbach-Bürresheim. Die Straßenbezeichnung "Gagernring" erinnert ebenso an dieses Adelsgeschlecht wie auch der Name "Theresenstraße", benannt nach Therese von Breidbach-Bürresheim (1851 - 1883) die sich als Wohltäterin ihrer Zeit einen Namen machte.