Stellenausschreibungen

Abteilungsleitung Hochbau, Straßenbau und Grünflächenpflege (m/w/d)


Die Stadt Kelkheim (Taunus) sucht für das Amt für Planen und Bauen eine

 

      Abteilungsleitung Hochbau, Straßenbau und Grünflächenpflege (m/w/d)

 

zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

 

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle mit 39,00 Wochenarbeitsstunden.


 

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere folgende Bereiche:

 

  • Leitung der Abteilungen Hochbau, Straßenbau, Grünflächenpflege, Friedhofswesen mit derzeit 9 Beschäftigten

  • Stellvertretung der Amtsleitung für das gesamte Amt für Planen und Bauen

  • Realisierung städtischer Maßnahmen von der „ersten Idee“ bis zum „dauerhaften Betrieb“

  • Kommunikation mit Bürgern auch in konfliktträchtigen Situationen

  • Vorstellung von Maßnahmen in den städtischen Gremien

  • Mittelbewirtschaftung

  


Wir erwarten von Ihnen:

 

  • ein abgeschlossenes Architektur-/Bauingenieurstudium oder einen vergleichbaren Abschluss

  • Verwaltungserfahrung wünschenswert

  • vertiefte Kenntnisse im öffentlichen Vergabewesen (VOB, VOL, HVGT, HOAI)

  • Führungsverantwortung in fachlicher, organisatorischer und personeller Hinsicht wünschenwert

  • Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft, Eigeninitiative, Belastbarkeit

  • sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit

  • sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick

  • Teilnahme an Sitzungen und Terminen auch außerhalb der normalen Arbeitszeiten

  • Führerschein Klasse B

  • sicherer Umgang mit Standardbürosoftware


 

Wir bieten Ihnen:

 

  • eine verantwortungsvolle, vielseitige Tätigkeit in einem hoch motivierten erfahrenen Team

  • leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) bis max. Entgeltgruppe 13

  • alle im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (u.a. Zusatzversorgung, Leistungsentgelt)


  

Ehrenamtliches Engagement wird in Hessen gefördert. Soweit Sie ehrenamtlich tätig sind, wird gebeten, dies in den Bewerbungsunterlagen anzugeben. Im Ehrenamt erworbene Erfahrungen und Fähigkeiten können gegebenenfalls im Rahmen von Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung positiv berücksichtigt werden, wenn sie für die vorgesehene Tätigkeit dienlich sind.


 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie Ihre qualifizierte Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Qualifikationen etc.) bitte bis zum


                                                        22.07.2019


an den


                                     Magistrat der Stadt Kelkheim(Taunus)

                                     Personal- und Organisationsamt

                                     Gagernring 6

                                     65779 Kelkheim (Taunus)

 

oder an unsere E-Mail-Adresse


                                           personalamt@kelkheim.de

                                  (Anlagen nur im pdf-Format, max. 10 MB)

 

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nur in Kopie ein, da diese nach Abschluss des Auswahlverfahrens – unter Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen – vernichtet werden.

 

Für Rückfragen stehen Ihnen der Leiter des Amtes für Planen und Bauen, Herr Dr. Büttner, Tel.-Nr.: 06195 803 950 oder der Leiter des Personal- und Organisationsamtes, Herr Heckenmüller, Tel.-Nr.: 06195 803 211 gerne zur Verfügung.

 

Im Internet finden Sie uns unter: www.kelkheim.de.

 

Kelkheim (Taunus), 18.06.2019

 

Der Magistrat

 

Albrecht Kündiger

Bürgermeister

« Seitenanfang