Stadtwappen Kelkheim Kelkheim (Taunus)

Willkommen in Kelkheim (Taunus)

Kelkheim (Taunus), inmitten der Metropolregion Frankfurt-Rhein-Main, ist als "Stadt der Möbel" bekannt. Doch gibt es tausende Gründe, warum wir uns in Kelkheim (Taunus) wohl fühlen. Wir stellen auf diesen Internetseiten die Kelkheimer Vielfalt vor und hoffen, dass auch Sie feststellen, wie einzigartig unsere Stadt ist.

Wenn Sie etwas nicht finden, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, wir beraten Sie gerne.

Aktuelles und Bekanntmachungen

Kelkheimer Wappen
17.05.2024

Schließung des Rathauses und der externen städtischen Einrichtungen

Aus betriebsinternen Gründen ist das Kelkheimer Rathaus, die Stadtbibliothek, der städtische Betriebshof, die städtischen Betreuungen sowie die kommunalen Kindergärten am 22.05.2024 geschlossen.

Infos zum Wahlamt

Blaue Europaflagge mit gelben Sternen
16.05.2024

Aktiv für die Demokratie: Werden Sie Wahlhelfer

Sie sind für die anstehende Wahl zum 10. Europäischen Parlament am 09.06.2024 wahlberechtigt? Dann suchen wir Sie! Werden Sie Wahlhelfer und erhalten Sie ein Erfrischungsgeld in Höhe von 50,00 ¤.

Nähere Details und Anmeldung

Selbst gefärbte T Shirts hängen auf der Leine.
14.05.2024

Mach Mit! 2024

Das Sommerferienprogramm "Mach Mit!" für dieses Jahr steht zur Verfügung. Die Anmeldung startet ab dem 20. Mai. Schauen Sie gern in der Rubrik Ferienangebote in die Angebote.
Waldweg
10.05.2024

Nichtauszahlung des Jagdpachtertrags

An der diesjährigen Jagdgenossenschaftsversammlung wurde beschlossen, den Ertrag der Jagdnutzung für das Rechnungsjahr 2024/2025 nicht an die Jagdgenossen auszuzahlen.

Nähere informationen

Rotes Kreuz mit Buntstift
29.04.2024

Europawahl am 9. Juni 2024: Beantragung eines Wahlscheines

Sie möchten Ihren Wahlschein zur Briefwahl oder zur Wahl in einem anderen Wahlkreis beantragen? Das geht auch online - mit OLIWA.

Finden Sie hier die Details

19.04.2024

Vorverkauf der Saison- und Wertkarten

Die Freibadsaison steht kurz bevor und startet mit dem Vorverkauf der Saison- und Wertkarten.

Wo und wann?

« Seitenanfang