Was erledige ich wo?

Bezeichnung:
Meldebestätigung
Beschreibung:

Leistungsbeschreibung

Eine amtliche Meldebestätigung erhalten Sie, wenn Sie sich mit einer Haupt- oder Nebenwohnung bei der für diese Wohnung zuständigen Meldebehörde an- oder abmelden. Sie ist gebührenfrei und dient dem Nachweis der An- bzw. Abmeldung.

An wen muss ich mich wenden?

An die Meldebehörde (früher allgemein bekannt als Einwohnermeldeamt) Ihrer Gemeinde bzw. Stadt.

Welche Unterlagen werden benötigt?

  • Meldeschein.
    Diesen hält die Meldebehörde zumeist für Sie bereit.
    Viele Meldebehörden stellen ihn auch bereits als Download im Internet zur Verfügung. (Die Meldebehörde kann die erforderlichen Daten auch zur direkten Aufnahme in das automatisierte Verfahren erheben.)
  • Personalausweis / Reisepass

 

Was sollte ich noch wissen?

Sie können in Ihrer Meldebehörde außerdem folgende Bescheinigungen beantragen:

  • Meldebescheinigung (siehe Leistungsbeschreibung)

Meldebescheinigung
(Leistungsbeschreibung im Hessen-Finder)

Fachlich freigegeben durch

Hessisches Ministerium des Innern und für Sport

Fachlich freigegeben am

14.06.2016