Antrag auf Erteilung eines Fischereischeines

Hinweise:

Die eigenhändige Unterschrift ist erforderlich.
Die Rücksendung ist auf dem Postweg möglich.


Ansprechpartner:

Amt für Sicherheit und Ordnung
Klaus Jack
Tel. 06195 803605


Fristen:

Fischereischeine gelten maximal 10 Jahre und werden nur für Einwohner der Stadt Kelkheim (Taunus) ausgestellt.

Es gibt folgende Fischereischeine:
- Jahresfischereischeine gelten ein Jahr und können vier mal verlängert werden.
- Jugend-Fischereischeine (bis 15 Jahre) gelten ein Jahr und können vier mal verlängert werden.
- Fünfjahres-Fischereischeine können einmal um fünf Jahre verlängert werden, danach ist eine Neuausstellung erforderlich.
- Zehnjahres-Fischereischein.

Gebühren:

Für die verschiedenen Fischereischeinarten werden folgende Gebühren (inkl. Abgabe an das Land Hessen) fällig:
- Jahresfischereischein 17,50 Euro
- Jugendfischereischein 7,50 Euro
- 5-Jahresfischereischein für Jugendliche 23,00 Euro
- 5-Jahresfischereischein 45,00 Euro
- 10-Jahresfischereischein 86,00 Euro


Unterlagen:

Bei Erstausstellungen:
- aktuelles Lichtbild
- Personalausweis/Kinderausweis
- Kopie des Zeugnisses der Staatlichen Fischerprüfung

Bei Neuausstellungen (alter Fischereischein von anderer Behörde erstellt) sind vorzulegen:
- aktuelles Lichtbild
- Personalausweis/Kinderausweis
- der alte Fischereischein

Bei Verlängerungen sind vorzulegen:
- Personalausweis/Kinderausweis
- der alte Fischereischein


Bemerkungen:

Den Antrag legen Sie bitte ausgefüllt und unterschrieben zusammen mit
- den erforderlichen Unterlagen
- den Gebühren
dem Amt für Sicherheit und Ordnung, Rathaus, Erdgeschoss, Zimmer 003, Herr Jack vor.


Zum Ausfüllen im Acrobat-Reader



Zurück zur Übersicht