Antrag auf Befreiung vom Anlegen des Sicherheitsgurtes / auf Befreiung vom Tragen des Schutzhelmes gemäß § 46 Abs. 1 Nr. 5 b StVO

Hinweise:

Die eigenhändige Unterschrift ist erforderlich.
Die Rücksendung ist auf dem Postweg möglich.


Ansprechpartner:

Jeanette Alterino
06195 803 604
Zimmer 007

Gerd Schmidt
06195 803 607
Zimmer 007

Gebühren:

Keine


Unterlagen:

ärztliches Attest



Zum Ausfüllen im Acrobat-Reader



Zurück zur Übersicht