Gewerbe-Anmeldung (Kurzfassung)

Hinweise:

Die eigenhändige Unterschrift ist erforderlich.
Die Rücksendung ist auf dem Postweg möglich.


Ansprechpartner:

Mike Nickel
Tel.: 06195 803603
Zimmer 008

Fristen:

Eine Gewerbemeldung ist bis zu 6 Wochen rückwirkend möglich.

Gebühren:

Die Verwaltungsgebühr für eine Gewerbe-Anmeldung beträgt nach der Verwaltungskostenordnung des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung 25,50 Euro.

Für die Ausstellung einer Empfangsbescheinigung wird zusätzlich eine Gebühr von 7,50 Euro erhoben.

Unterlagen:

Bundespersonalausweis bei Einzelunternehmen,
Handelsregisterauszug bei Kapitalgesellschaften

Bemerkungen:

Den ausgefüllten Antrag senden Sie bitte an das Gewerbeamt zurück.


Zum Ausfüllen im Acrobat-Reader



Zurück zur Übersicht