Aktuelles und Bekanntmachungen

Ablesen der Wasserzähler


Von Freitag, 22. November bis Samstag, 7. Dezember 2019, werden im Stadtgebiet Kelkheim die Wasserzähler abgelesen.

Die Hausbesitzer werden gebeten, dafür Sorge zu tragen, dass die städtischen Beauftragten an diesen Tagen Zugang zu den Wasseruhren haben, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Soweit Hausbesitzer, Hausverwalter usw. nicht anwesend sind, bitten wir darum, dass die Ableser die Schlüssel für die Keller- und Abstellräume etc., in denen sich die Wasseruhren befinden, bei den Mietern abholen können. Die Ableser können sich mit einer Bescheinigung der Stadtwerke Kelkheim ausweisen.

Für Hauseigentümer, die sich im Urlaub befinden bzw. anderweitig verhindert sind, werden Postkarten in den Briefkasten geworfen, mit denen der Zählerstand der Stadtverwaltung mitgeteilt werden kann. Bei längerer Abwesenheit der Eigentümer über den Ablesezeitraum hinaus besteht auch die Möglichkeit, vor Antritt der Reise den Zählerstand telefonisch mitzuteilen. Benutzen Sie dazu die Rufnummern: 06195 803-406 oder 06195 803-407. Außerdem besteht die Möglichkeit den Zählerstand per Fax: 06195 803415 oder unter der E-Mail-Adresse: steueramt@kelkheim.de durchzugeben.

Zur Vermeidung von Schätzungen bitten wir, von diesen Möglichkeiten Gebrauch zu machen und die Meldung umgehend der Stadtverwaltung zuzuleiten.

Die Meldungen müssen bis Mittwoch, den 18. Dezember 2019 bei der Stadtverwaltung vorliegen. Später eingehende Verbrauchsmitteilungen können nicht mehr berücksichtigt werden. Der Jahresverbrauch wird danach aufgrund des Wasserverbrauchs des Vorjahres geschätzt.

« Seitenanfang