Willkommen in Kelkheim (Taunus)

Kelkheim (Taunus), inmitten der Metropolregion Frankfurt-Rhein-Main, ist als "Stadt der Möbel" bekannt. Doch gibt es tausende Gründe, warum wir uns in Kelkheim (Taunus) wohl fühlen. Wir stellen auf diesen Internetseiten die Kelkheimer Vielfalt vor und hoffen, dass auch Sie feststellen, wie einzigartig unsere Stadt ist.

Wenn Sie etwas nicht finden, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, wir beraten Sie gerne.

Aktuelles und Bekanntmachungen

Bundesweiter Pflanzwettbewerb

Bereits im fünften Jahr findet der beliebte Pflanzwettbewerb "Wir tun was für Bienen" statt. Die Initiative Deutschland summt!" lädt wieder ein, kleine und große Flächen bienenfreundlich und naturnah zu gestalten. Daher heißt es jetzt: An die Schaufeln, fertig, los...

Weitere Informationen...


Bahnübergänge Hofheimer/Weilbacher Straße und Nonnbornstraße/Kapellenbergstraße - Verzögerungen bei der Wiederherstellung des Belages

Am vergangenen Wochenende fanden umfangreiche Gleisbaumaßnahmen auf der Bahnlinie durch Kelkheim statt. Dazu mussten die Beläge der Bahnübergänge in Münster entfernt werden. Aufgrund von Verzögerungen im Bauablauf konnten die Beläge der beiden Fußweg-Bahnübergänge nicht wie geplant fertiggestellt werden.

Derzeit sind die beiden Bahnübergänge über Provisorien nutzbar. Bis zum 5. Juni werden die üblichen Beläge wiederhergestellt. Während der Arbeiten muss mit Sperrungen der Übergänge gerechnet werden.


Städtische Informationen zur aktuellen Situation (Stand: 28.05.2020)

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Corona-Virus in verschiedenen Sprachen und leichter Sprache, zur Maskenpflicht und Schneidereien, die aktuellen Zahlen der Infizierten aus dem Main-Taunus Kreis, eine Informations-Hotline, die beschlossenen Bußgelder des Landes Hessen, zu städtischen Maßnahmen (Kinderbetreuungsgebühren), für Gewerbetreibende, der sogenannten Schwerpunktpraxis für Corona-Verdachtsfälle der Kassenärztlichen Vereinigung (KV), welche Maßnahmen die Rentenversicherung für Selbständige ermöglicht und Informationen zum Förderprogramm zur "Weiterführung der Vereins- und Kulturarbeit".

Weiterhin hat die Landesregierung neue Regelungen und damit einhergende Lockerungen beschlossen. Betroffen sind u.a. die Bereiche "Kontaktbeschränkungen und Veranstaltungen", "Schulen", "Hochschulen", "Kindertagesbetreuung", "Dienstleistung und Handel", Gastronomie und Tourismus", "Sport und Freizeit", "Theater, Museen, weitere Kultureinrichtungen", "Spielhallen, Casinos und Wettbüros" sowie weitere Anpassungen.

Weitere Informationen...


Bürgermeister Albrecht Kündiger zum Europatag 2020

Leider finden in diesem Jahr, bedingt durch die Corona-Pandemie, keine Veranstaltungen anlässlich des Europatages am 9. Mai 2020 statt. Unser Bürgermeister Albrecht Kündiger möchte die Bedeutung dieses Tages und den damit verbundenen Europäischen Gedanken unterstreichen und würdigen. Daher ein kurzes Statement von Albrecht Kündiger unter dem Link: https://www.facebook.com/StadtKelkheim/videos/2719374424957266/


Eine wichtige Information für die Eltern von Kindern in Kindertagesstätten und Betreuungseinrichtungen (Stand: 30.04.2020)

Der Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Kelkheim (Taunus) hat in der nicht öffentlichen Sitzung am 23.04.2020 beschlossen, dass die Stadt Kelkheim (Taunus) ihre Gebührenausfälle, in den Monaten, in denen das Betretungsverbot weiterhin gilt, vorerst kompensiert, bis eine landesweite Regelung getroffen ist. Daraus folgt, dass den Eltern die Betreuungsgebühren sowie das Essensgeld in den Monaten des Betretungsverbotes nicht eingezogen wird.

Ausgenommen hiervon sind die Gebühren für die Kinder, welche die Notbetreuung ab dem 01.05.2020 in Anspruch nehmen.

« Seitenanfang